Henlö, wir sims!

Wir sind Biene Magda, zwei Salzburger Nockerl, und das ist der allererste Eintrag in unserem Blog. Ein herzliches und motiviertes Henlö im neuen Semester an alle Erstis, Drittis und Fünfzehntis!

Mit unserem Blog wollen wir euch und uns die Studienzeit versüßen, und zeigen, dass es immer Leute gibt, die noch weniger auf die Reihe bekommen, als ihr. Käsetoast, billiger Wein und missglückte Tinderdates: Studileben in a Nutshell. Mit Tipps und Tricks von Biene und Magda lernt ihr, wie ihr euer Date ganz schnell wieder loswerdet, nach drei Tagen eine frische Mahlzeit aus mittlerweile wieder hart gewordenem Reis zaubert, und eure ganz eigene Struktur in einer unordentlichen und kleinen Ein-Zimmer-Wohnung schaffen könnt. #wecanhendlthis

Wir studieren beide im vierten Semester und kennen uns seit Tag Vier unseres Unilebens. *verträumter Blick in die Luft*

And that, kids, is how we met each other

Erste Einheit Einführung in die Politikwissenschaft, wovon wir beide früher abgehauen sind, um den Zug zu erwischen: Nachdem einmal der halbe Hörsaal geweckt wurde und wir unsere weise gewählten Plätze in der Mitte der Reihe verlassen hatten, bemerkten wir, dass wir den gleichen Heimweg hatten. Denn eigentlich sind wir ja zwei Linzer Schnitten.

Nachdem Biene weder ein Fahrrad hatte, noch den Weg zum Bahnhof kannte, bot ihr die genauso verlorene Magda einen Platz auf dem „Rücksitz“ ihres Drahtesels an. *Rums*: Die erste Gehsteigkante und sie ging doch lieber zu Fuß. Die erste von vielen gemeinsamen Zugfahrten folgte.

And they lived happily ever after…

Magda ist heute 40, hat drei Kinder und sieben Hühner. Von Biene hat sie lang nichts mehr gehört, sie wurde wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses für drei Jahre eingesperrt.

Schmäääh. Wir wohnen zusammen in einer Wohnung in der Altstadt Salzburgs und hendln unser Leben. ;D

BIENE

BIENE

Studiert PoWi und Jus und hat dementsprechend gerne das letzte Wort. Dass sie nicht kochen kann, macht ihr wenig aus, denn Schokolade gibt’s auch so zu kaufen. Kuschelt jede Nacht mit ihrem lebensgroßen Teddybären Charly. Die, die immer abwäscht.

Mehr

Weiterlesen

Diese Website verwendet Cookies, um dir beste Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Mit der Nutzung dieser Website stimmst du der Verwendung von Cookies und unserer Datenschutzerklärung zu. | Datenschutzerklärung | Impressum |